© Michael Franke

Bell Rock (zur Bildergalerie)

Versetzt in eine andere Zeit.

Das   Hotel   ist   rießig....jedoch   strahlt   es   Gemütlichkeit   aus...soll   heißen,   kein   Hotelbunker.   Das   liegt daran   das   das   Hotel   in   mehrere   Gebäude   aufgeteilt   ist   die   miteinander   verbunden   sind.   Der Zustand sehr sauber und ich denke das wird sich auch nicht ändern... Inkl.   ist   W-lan   (   war   etwas   schwach   in   unserem   Zimmer   ),   das   Frühstückbuffett   war   auch   inklusive und    sehr    lecker...genügend    Auswahl    und    sehr    schmackhaft!    Nicht    zu    vergessen    der    schöne Wellnessbereich   der   ebenfalls   inkludiert   ist.   Ruheraum   mit   Teebar,   Dampfbad,   Saunen…der   Pool ist separat und befindet sich in einem anderen Gebäude. Da der Europa Park international bekannt ist, findet man Gäste mehrerer Nationalitäten....                     Lage : Das    Hotel    befindet    sich    sehr    nah    an    der    Autobahn    und    ist    somit    sehr    leicht    zu erreichen...genügend   Entfernung   zu   der   Autobahn   ohne   Lärm   zu   hören!   Anbindung   an   Bus   und Bahnstrecken...genügend kostenlose Parkplätze vorhanden. In    der    Nähe    befindet    sich    ein    Lidl    und    im    Hotel    selbst    ein    kleiner    Shop    sowie    genügend Restaurants   mit   sehr   gutem   Essen   !   Ein   paar   Fußschritte   am   Hotel   Colosseo   vorbei   in   den   Europa Park. Zimmer :   Die   Zimmer   sind   groß   und   schön   ausgestattet.   Die   Zimmer   bieten   einen   Ausblick   zum Parkplatz   oder   auf   die   Parkseite   hinüber.   Im   Alt-englischen   Stil   bieten   die   Zimmer   ein   schönes großes   Bad   mit   großer   ebenerdiger   Dusche.   Der   Clou   dabei:   Durch   eine   große   Schiebetüre   kann man     in     den     Schlafbereich     blicken,     getrennt     von     einer     Glasscheibe     selbstverständlich.                                                                                                                                                                                                                                                                                                              Die    Toilette    ist    separat.    Großes    Doppelbett    mit    guter    Matratze...und    recht    bequem.    Kleine Sitzmöglichkeiten   mit   Tisch.   Ebenso   Flach   TV   und   W-Lan.   Zusätzlich   für   Familien   “Schiffskajüten” für die Übernachtungsmöglichkeiten der Kinder. Restauration : Mehrere Restaurants und Bars... Zwar   sind   die   Preise   etwas   höher   angesiedelt,   doch   dafür   erhält   man   beste   Qualität   und   sehr schmackhaftes   Essen!   Buffettrestaurant,   a   la   Card   oder   Gourmetrestaurant   -   was   darf   es   denn sein?      Das   Frühstücksbuffett   findet   im   Restaurant   statt   und   bietet   reichlich   Auswahl.   Frische Eierspeisen,   Pancakes,   gebratener   Speck,   vielerlei   Brötchen   und   alles   mögliche   für   obendrauf   wie Lachs,   Wurstscheiben,   Käse…..desweiteren   Obst,   Müslis,   Säfte.   Hier   sind   wohl   keine   Wünsche mehr offen! Zum   Abendessen   hatten   wir   a   la   card.   Sehr   zu   empfehlen,   zwar   etwas   kleinere   Portionen,   doch davon   wird   man   auch   satt   -   Qualität!      Abends   empfiehlt   sich   ein   Absacker   in   der   Bar   St.Louis.   Sehr schönes   Ambiente   ob   drinnen   oder   draussen.   Es   ist   einfach   romantisch.   Sehr   gute   Cocktails   und viel Auswahl! Unterhaltung : Neben    dem    Abendkino    im    Europa    Park    selbst,    bietet    das    Bell    Rock    selbst    3 Restaurants,   2   Bars,   Spielautomaten,   Fitnessclub,   einen   großen   Indoor/Outdoorpool   sowie   die große Wellnessanlage. Hier    finden    wir    eine    Infrarotsauna,    finnische    Sauna,    Dampfbad,    separater    Damenbereich, Ruheraum   mit   Teebar,   Duschen,   Fußbecken   und   einen   sehr   schönen   Aussenbereich   auf   der Dachterasse   vor!   Alles   ist   edel   gehalten,   etwas   mehr   Licht   könnte   allerdings   nicht   schaden,   wobei auch   das   abends   seine   ganz   eigene   Atmosphäre   hat.   Ein   kleiner   Nachteil   ist,   das   die   Saunaanlage dann   doch   recht   weit   von   der   Poolanalge   getrennt   ist.   Möchte   man   doch   mal   zwischendurch   ein paar   Runden   schwimmen   muß   man   per   Bademantel   durch   die   Hotelanlage   laufen.   Es   gibt   also keine direkte Verbindung zwischen den Bereichen. Service :   Der   Service   ist   wie   in   allen   Hotels   des   Europa   Parks   sehr   gut!   Fremdsprachkenntnisse   wo wie   wir   mitbekommen   haben   sehr   gut...Englisch   und   Französisch...   Die   Zimmer   waren   immer sehr gut gereinigt und sauber. Sonstiges : Ist   einem   der   Ausblick   nicht   so   wichtig   (   man   schläft   ja   auch   nur   hier   ),   dann   sind   die Sparzimmer/Economayzimmer   zu   empfehlen...60   Euro/Person   pro   Nacht   inkl.   Frühstück.....   Für Hotelgäste besondere Eintrittspreise! Je später es ist, u,so billiger wird der Eintritt.....  

Gesamtbewertung

Lage

Zimmer

Restauration

Unterhaltung

Service

Bell Rock
  |   Email: mail@1-2-wochenen.de

Bildergalerie

Adresse

Bewertung

Europa-Park-Straße 2, 77977 Rust                                                                      

www.europapark.de/de/hotels

              

Besuchsjahr

Ca. 2015          

Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Vorschaubild klicken zum Vergrößern