Ludwig Erhard Museum
| Email: mail@chilldeinlife.de
© Michael Franke / Impressum

Ludwig Erhard Museum

Ludwig Erhard Museum

Kosten: 5 Euro / Erwachsener Inkl.: Eintritt Besonderheit: Geschichte Architektur Geburtshaus Größe: --- Ludwig-Erhard-Straße 6, 90762 Fürth www.ludwig-erhard-zentrum.de
Die Geschichte um einen ehemaligen, deutschen Bundeskanzler. Angefangen dessen Geburtshaus, findest Du hier direkt gegenüber, ein komplett neues und architektonisch gelungenes Gebäude mit dem weiteren Lebenslauf von Ludwig Erhard.
Ludwig Erhard Museum Nach dem Bezahlen des Eintrittes (Studenten zahlen übrigens nur 3 Euro) werde ich wieder aus dem neuen Gebäude in welchem sich die Kassen befinden wieder hinaus geschickt. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite beginnt der eigentliche Rundgang. Ich erkunde auf zwei Etagen, das Geburtshaus von Ludwig Erhard. Dabei gibt es medial viel zu entdecken. Touchbildschirme und Audioquellen können hier an verschiedenen Stationen abgerufen werden. Selbst sprechende Bilder gilt es zu entdecken. Auch hier spielt wieder die Kriegsgeschichte eine große Rolle. Durch die alten Räume hindurch begebe ich mich auf den Weg durch die Geschichte. Im zweitletzten Raum befinden sich weitere Monitore, die dreidimensionales Erlebnis bieten. Ich begebe mich wieder auf die andere Seite des Museum hinüber. Dank des Eintrittaufklebers komme ich wieder problemlos hinein, gehe ein Stockwerk nach oben und entdecke die Arbeitszeitachse von Ludwig Erhard. Ein großer Raum mit weiteren Infos, Gegenständen und Monitoren. Das Museum ist größer als gedacht. Hier verbinge ich rund zwei Stunden. Eine gelungene Abwechslung zu anderen Museen und sehr interessant gestaltet.
Infos

Bildergalerie

Besucht: 2019
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Vorschaubild klicken zum Vergrößern