MNHA Luxemburg
| Email: mail@chilldeinlife.de
© Michael Franke / Impressum

MNHA Luxemburg

MNHA Luxemburgmuseum

Kosten: Kostenlos Inkl.: Eintritt Besonderheit: Wechselausstellungen (7Euro) Mehrere Ebenen Architektur Größe: --- Marché-aux-Poissons L- 2345 Luxembourg www.mnha.lu
Ein kostenfreies Museum. Groß INteressant. Mitten in Luxemburg. Auf jeden Fall lohnenswert. Allein schon die restliche Mauernanlage im Keller des Museums.
MNHA Luxemburgmuseum Nicht nur das das Museum kostenfrei ist! Nein, es macht auch noch Spaß! Jeder wird hier für sich etwas interessantes finden. Es gibt auch Wechselausstellungen die dann mit 7 Euro zu Buche schlagen, von welchem wir abgesehen hatten - allerdings deshalb weil uns das Thema nicht interessierte. Wir betreten nun also das Museum und sind verblüfft welch architektonisches Meisterwerk sind hinter den Kassen befindet! Erstreckt über mehrere Etagen lässt einem den blick von unten nach oben wandern. Über 2 verglaste Stege geht es ins Nachbargebäude wo sich weitere Ausstellungsbereiche befinden. Über das Wohnen von Damals über Möbelstücke, Bilder, Wohnräume von Damals lässt es sich hier gut aufhalten. Zurück im Hauptgebäude arbeiten wir uns von oben nach unten bis in den Keller vor. Vasen, antike Fundstücke etc. finden wir in den Bereichen bis wir im Kellerniveau sind wo es um das Leben in der Steinzeit geht. Ein natürliches Felsmassiv umgibt die verglasten Räume, wuchtig und spektakulär wirkt das Ganze - ein Lob an den Architekten. Davon abgesehen das der Eintritt kostenfrei ist, sollte man dieses Museum nicht auslassen!
Infos

Bildergalerie

Besucht: 2015
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Vorschaubild klicken zum Vergrößern