| Email: mail@chilldeinlife.de
© Michael Franke / Impressum

Maximilian

Von Aussen vielsprechend. Innen leider ein Flop.

Atmosphäre

Essen

Trinken

Qualität

Service

Preis/Leistung

Maximilian

Bildergalerie

Adresse

Bewertung

Dorfstraße 57, 6580 St. Anton am Arlberg www.maximilian-stanton.com

Besuchsjahr

Ca. 2016

Atmopshäre: Atmosphäre wäre eigentlich in Ordnung. Alpiner Stil, offene Küche. Aussenbereich ebenfalls vorhanden.
Essen: D ie Speisekarte lässt gutes Erwarten. Doch vieles gab es an unserem Tag nicht mehr zu Bestellen. Dies lag daran das der letzte Tag in der Sommersaison offen war. Könnte man drüber hinwegsehen, doch dann die Portionen dementsprechend karg auf dem Teller zu präsentieren (siehe Bilder), geht leider gar nicht und dazu zum Normalpreis. Zudem überschaubar und der Geschmack war absoluter Standard! Die Umbestellung von Pommes auf Bratkartoffeln hätte ich nicht tun sollen, denn die Beilage war ein Witz.
Trinken: Getränke waren etwas im höheren Preissegment, was jedoch in Tirol üblich ist. Wein, Bier, Softgetränke alles vorhanden.
Qualität: Qualität dachten wir uns zuerst ist vorhanden. Denn bei der Ansicht der offenen Showküche war dies nahezu zu erwarten. Was wir dann uaf dem Tisch hatten, holte uns auf den Boden der Tatsachen zurück. Lieblos auf dem Teller - so schmeckte dann auch dann das Essen.
Service: Wir habe uns wie auf dem Abstellgleis gefühlt. Kein Lächeln der Bedienungen, eher genervte Gesichter. So unwohl haben wir uns schon lange nicht mehr in einem Restaurant gefühlt. Man kann sagen, der Service war einfach nur kalt. Alles wurde gemacht, jedoch Lust und lieblos.
Preis/Leistung: Preis-Leistung passte überhaupt nicht. Für das Gebotene einfach überteuert! kein Augenschmaus. Wenn es wenigstens noch richtig gut geschmeckt hätte, aber dies war einfach nur Standard…und zwar im unteren Segment….schade…
Fazit: Lieber ein paar Meter weiter laufen und ein anderes Restaurant aufsuchen. Kein Verhältniss zu Preis und Leistung. Unfreundliche Bedienung. Essen unteres Niveau!
Vorschaubild klicken zum Vergrößern