Panoramabad
| Email: mail@chilldeinlife.de
© Michael Franke / Impressum

Panoramabad

Panoramabad

Pools: 8 Saunen: 5 Dampfbäder: 1 (Textil im Badbereich) Rutschen: 2 Typ: Erholung / Erlebnis Ludwig-Jahn-Straße 60, 72250 Freudenstadt www.panorama-bad.de
Das Panormabad bietet Dir neben dem älteren Hallenbad mit Wasserattraktionen auch zwei neue Riesenrutschen an. Ebenso eine neue kleine Thermenwelt mit mehreren Becken. Die Sauna ist klein, bietet aber genügend Erholung.
Panoramabad Eintritt/Schlüsselband Nach dem Bezahlen des moderaten Eintrittes erhalten wir ein Armband, welches angenehm zu tragen ist und uns später beim Bezahlen behilflich ist. Die Schrankwahl bleibt uns überlassen. Leider gibt es für die Sauna keinen separaten Umkleidebereich.
Infos

Bildergalerie

Service Sehr freundlich waren alle Mitarbeiter. Hier gab es nichts auszusetzen!
Umkleiden Die Umkleiden sind strukturiert aufgebaut. Etwas klein, aber normal für ein Bad dieser Größe. Abgeschlossen wird mit dem Armband.
Angebot Wir besichtigen erst einmal das Bad. Hier befindet sich ein Schwimmerbecken, Spaßbecken, Kinderbecken und das Sprungturmbecken. Weiterhin finden wir hier auch ein recht großes Aussenbecken vor. Von hier hat man einen schönen Blick auf einen Teil der Rutschen. Die Rutschen sind gut. Zwei an der Zahl. eine Black Hole mit schöne Effekten und guter Geschwindigkeit, sowie einer Turboslide. Diese hält sich im Rahmen und kann somit angstfrei gerutscht werden. Etwas mehr Ruhe finden wir in der angrenzeden Vitaltherme. Diese muss allerdings extra bezahlt werden. Zuerst wirkt diese etwas klein, bietet jedoch ein zentrales Innenbecken und drei weitere die darum angeordnet sind. Ebenfalls sind diese Becken eingehaust um für mehr Ruhe zu sorgen. Dieser Bereich hat uns sehr gut gefallen. Eine angenehme, warme bis heiße Wassertemperatur. Im älteren Badbereich finden wir die Gastronomie vor. Weiter geht es in die Saunaanlage….
Sauna Leider beherbergt die Sauna kein Dampfbad. Kurz vor dem Übergang zur Sauna befindet sich ein großes und sehr schönes Dampfbad im Badbereich, welches jedoch recht abgeschottet davon ist. Auch der Bereihc darum ist sehr kahl und bietet jeweils eine Tischtennisplatte. Der restliche Bereich ist verschenkter Platz. Sehr schade. Hier könnte man die Sauna erweitern, den Übergang vorziehen und hätte das Dampfbad inkludiert, sowie mehr Platz geschaffen. Die Sauna selbst ist recht überschaubar. Die Saunakabinen sind bereits etwas älter, bieten jedoch eine angenehme Erholung. Auch eine eigene Gastronomie ist vorhanden. Im Aussenbereich finden wir ein kleines, kühles Becken vor, welches für ein Schwimmzüge einlädt.
Sauberkeit Sauberkeit war gegeben.
Gastronomie Typisches Badessen. In der Sauna Brezeln, Salate, Snacks und Getränke. Preise moderat.
Wohlfühlfaktor Trotz der älteren Anlage (Sauna) konnten wir einen ganzen Tag lang Erholung finden. WEinmal im neuen Vitalbereich, etwas Action auf den Rutschen und genügend Erholung in der Sauna. Es fehlt etwas an Gemütlichkeit, dennoch haben wir uns,- bedingt auch durch den Service wohl gefühlt.
Fazit Da das Bad mit Sauna ein ausgewogenes Preis-leistungsverhältnis bietet, lohnt sich das Bad zu besuchen. Allerdings sollte Dir auch klar sein, das es kein top-modernes Bad ist und die Sauna mit neuen Anlagen nicht mithalten kann.
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Besuchsjahr: 2019