Rundfunkmuseum Füerth
| Email: mail@chilldeinlife.de
© Michael Franke / Impressum

Rundfunkmuseum Fürth

Rundfunkmuseum Fürth

Kosten: 4 Euro Inkl.: Eintritt / Ausstellungen Besonderheit: Geschichte von Rundfunk Geschichte von TV Größe: 750qm Kurgartenstraße 37, 90762 Fürth www.rundfunkmuseum.fuerth.de
Auf stolzen 750qm bietet Dir das Rundfunkmuseum Fürth eine interessante Geschichte durch die Zeit. Auf mehreren Etagen findest Du alte Kofferradios, TV Geräte mit Röhre oder kannst Dich im Strandkorb ausruhen.
Rundfunkmuseum Fürth Auf mehreren Etagen erstreckt sich hier diese Erlebniswelt, wobei im Eingangsbereich neben der Kasse auch das Kiosk und ein Shop zu finden ist. Beginnend vom obersten Stockwerk erlebst Du die ersten Radios. Mächtige Klotze die damals faszinierend wirkten und auch noch heute auf eine andere Art Dich nun ins Staunen versetzen. Auch alte TV Geräte mit Röhre - ohne Flach - kannst Du hier entdecken. Stück für Stück geht es dabei in die Moderne. Auch die mittlerweile schon wieder aus der mode gekommenen 3D TVs sind vertreten. Von 1923 gehts weiter….kannst Du dich noch an die ersten Walkmans erinnern? Das waren damals die Handys mit MP3, nur ohne Handy ohne ohne MP3. Mit Kassette und Batteriefach. Etwas beklemmend wird es in im Bereich des Nationalsozialismus. Ausländische Kanäle waren nicht erlaubt. Die Geschichte dazu findest Du ebenfalls in diesem Bereich. Etwas fröhlicher geht es im nächsten Bereich zu. Setz Dich dort in einen Strandkorb und lass gute, deutsche, Musik von damals erklingen. Schließe die Augen und fühle Dich wie vor 40 Jahren und träum Dich davon. Das Rundfunkmuseum in Fürth lohnt sich auf jeden Fall. Vor allem für Technikfreaks sehr lohnenswert.
Infos

Bildergalerie

Besucht: 2018
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Vorschaubild klicken zum Vergrößern