Schokoladenmuseum
| Email: mail@chilldeinlife.de
© Michael Franke / Impressum

Schokoladenmuseum

Schokoladenmuseum

Kosten: 9 Euro Inkl.: Eintritt/Schokobrunnen Besonderheit: Schokobrunnen Urwald Größe: 4000qm Am Schokoladenmuseum 1A, 50678 Köln www.schokoladenmuseum.de
Ein großes Museum zum entdecken und mitmachen. Nicht nur Kinder werden hier ihren Spaß haben. Auch Erwachsene und Familie können hier viel entdecken. Beeindruckend ist der große lebensechte Dinosaurier.
Schokoladenmuseum …in Köln inklusive Schokoladenbrunnen! Das Schokoladenmuseum lässt sich mit einem Besuch des Senfmuseums bestens verbinden, befindet sich dieses direkt gegenüber. Durch die offene bauweise und der Lage direkt am Rhein lassen sich immer wieder wunderschöne Blicke auf den Fluß werfen. Wir lösen die Eintrittskarten und beschreiten die Welt der Schokolade. Über insgesamt 3 Etagen die auch per Aufzug erreichbar sind erleben wir auf einer Ausstellungsfläche von rund 4000qm erleben wir in 9 Ausstellungsbereichen die Herkunft der Schokobohne, die Herstellung von Schokolade, einen kleinen Tropenwald und Exponate von damaligen Schokoartikeln. Beginn der Tour ist der Gang durch das rund 10m hohe Tropenhaus, darauf folgt die Ernte der Kakaobohne. Nach der Produktionshalle und dem Schokoladenbrunnen erreicht man schließlich auf der zweiten Ebene das Schokoladenatelier welches Eindrücke in die Kunst der Trüffel und Hohlfiguren freigibt. Anschließend erreichen wir das Herzstück der Ausstellung “die süße Verführung” - 5000 Jahre Einblick in die vergangene Geschichte des Kakaos. Zum Abschluß folgt die Schokoladenwerbung mit alten Schokoladenautomaten und amüsanten Werbeideen. Ein Highlight der Tour die man auf eigene Faust starten kann ist der Schokobrunnen, wo das cremige, flüssige Gold über die Etagen nach unten fließt. Wir erhalten eine Waffel die in den Brunnen gehalten wurde um das braune Gold probieren zu dürfen….einfach nur lecker! Der Brunnen befindet sich in der Schokoladenfabrik die ebenfalls ein Teil der Ausstellung ist. Insgesamt heist es hier mitmachen, sehen, riechen, schmecken! Ein tolles Konzept das aufgeht. Natürlich gibt es auch hier Führungen und sogar auch Kurse die wir jedoch ausgelassen haben.
Infos

Bildergalerie

Besucht: 2007
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Vorschaubild klicken zum Vergrößern