Spielzeugmuseum
| Email: mail@chilldeinlife.de
© Michael Franke / Impressum

Spielzeugmuseum

Spielzeugmuseum

Kosten: 3,50 Euro / Erwachsener Inkl.: Eintritt Besonderheit: Puppen Spielzeug Größe: --- Zeltinger Brücke, 54470 Bernkastel-Kues www.klostermachern.de
Im Schloß Machern bei Bernkastek-Kues kannst Du neben dem Spielzeugmuseum auch noch gleich die Kapelle und das Ikonenmuseum besuchen. Ausserdem gibt es hier gute einkehrmöglichkeiten mit Biergarten uns selbst gebrautem Bier.
Spielzeugmuseum Im ersten Stockwerk befindet sich das Spielzeug und Puppenmuseum des Schloß Machern. Hauptschwerpunkt loiegt bei den Punkten. Doch auch sonst gibt es vielerlei altes Spielzeug zu bestaunen. Durch Glasvitrinen lassen sich einige Exponate erkunden. Selbst eine große Legowelt wurde aufgebaut. Die Puppen stammen aus dem Zeitraum zwischen 1850 und 1925. Weiterhin sind die alten Spielzeuge meist aus Blech, welche zur damaligen Zeit total „In“ und „Cool“ waren. In den wechselnden Sonderausstellungen gab es bei unserem Besuch Krippen zu bestaunen. Hier darfst Du Dich jeweils überraschen lassen. Ein Museum das man für Zwischendurch auf jeden Fall mit nehmen kann. Auch gut in Verbindung mit einem Besuch der Brauereigaststätte.
Infos

Bildergalerie

Besucht: 2019
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Vorschaubild klicken zum Vergrößern