Spionagemuseum
| Email: mail@chilldeinlife.de
© Michael Franke / Impressum

Spionagemuseum

Spionagemuseum

Kosten: 12 Euro Inkl.: Eintritt / Mitmach Stationen Besonderheit: Laserparcour 2 Ebenen Interessante Infos Größe: 3000qm Leipziger Pl. 9, 10117 Berlin www.deutsches-spionagemuseum.de
Du glaubst Du bist sicher? Du glaubst deine Daten sicher abgelegt zu haben? Hier wirst Du eines besseren belehrt und Du erhälst Einblick welche unglaublichen Methoden vorhanden sind, um spionieren zu können - und das bereits damals vor vielen Jahren!
Spionagemuseum Unweit des Sonycenters in Berlin betrittst Du das 2 Ebenen große Spionagemuseum. Bereits der Durchgang in die Spionagewelt lässt Dich etwas nachdenklich machen. Wirst Du wirklich in der Einzelkabine gescannt? Oder ist das alles nur Show? Hebe beide Arme hoch um den Scan abzuschließen… Gleich nach passieren des Eingangs kannst Du tolle Versuche starten. Löst Du das Geheimnis des Buchstabengürtels? Vielleicht willst Du aber auch erstmal lernen zu morsen? Anschließend gelangst Du über eine Treppe auf die zweite Ebene. Hier kannst Du auf Entdeckungstour gehen. Findest Du alle Wanzen oder findest Du die geheime Frequenz mit Botschaften? Werde selbst zum Spitzel! Neben vielerlei Informationen rund um die Spionage machst Du hier auch ein Rennen gegen die Zeit und den Laserstrahlen. Versuche den Lasertunnel ohne Berühruing der Laser zu durchqueren - sonst bist Du entlarvt! Eine weitere tolle Idee ist die Verwandlung deiner eigenen Person. Dies geschieht durch viele Requisiten. Setze Dir Hüte und Perrücken auf und werfe Dich in den Spionagemantel. Hier erwartet Dich ein tolles und spannendes Abenteuer auf 3000qm.
Infos

Bildergalerie

Besucht: 2019
Vorschaubild klicken zum Vergrößern