Story of Berlin
| Email: mail@chilldeinlife.de
© Michael Franke / Impressum

Story of Berlin

Story of Berlin

Kosten: 12 Euro Inkl.: Eintritt/Führung/Bunker Besonderheit: Bunker Geschichte Ausstellung Größe: 6000qm Kurfürstendamm 207 / 10719 Berlin www.story-of-berlin.de
Die erstaunliche Geschichte über Berlin. Lehrreich, interessant aufgebaut und abwechslungsreich. Highlight ist ein Besuch des Bunkers. Originaltöne von damals werden eingeblendet. Ein Schauer fegt über den Rücken. Vorsicht, denn hier könnten Angstzustände auftreten!
Story of Berlin 800 Jahre Geschichte Berlin! Wir treten ein. An der Kasse lösen wir das Ticket une begeben uns auf rund 6000qm auf eine 800 Jahre lange Geschichte durch Berlin! Insgesamt erleben wir 23 Themenräume die uns die Geschichte näher bringt. Durch moderner Multimediatechnik wird es uns nicht langweilig und sind jedes gespannt wenn es in eine neue Themenwelt geht. Jeder Raum ist individuell und sehr gut gestaltet und thematisiert! Viele Informationen lassen sich hier erkunden. Davon abgesehen das das Museum ansich schon sehr reizvoll und interessant ist bietet sich zum Schluß noch ein weiteres Highlight an das im Rahmen einer Führung erlebt werden kann. Das lassen wir uns natürlich nicht entgehen und schließen uns der Gruppe an. Sofort geht es dann auch weiter und wir begeben uns in einen alten Bunker unter den Straßen Berlins! Damals konnte der Bunker ganze 3.592 Menschen hier aufnehmen. Schlafplätze, Toilettenanlagen können alle besichtigt werden. Wie eng es hier war bzw. noch ist sieht man an den Schlafstätten die eng auf eng aufeinanderliegen. Ein bedrückendes Gefühl. Noch bedrückender wird das Gefühl wenn das Licht ausgeht und die Surround Boxen in Originallautstärke die Töne der Sirenen und Bombeneinschlägen deutlich spürbar werden lassen. Menschen mit Platzangst, vor Dunkelheit oder sonstigen ähnlichen Ängsten sei dies demnach nicht empfohlen. Sicherlich, keiner wäre damals gerne dabei gewesen, doch zu erleben was in den Menschen damals da unten vorgegangen sein muß, kann hier nacherlebt werden. Auch ohne Bunker lohnt sich ein Besuch der Geschichte von Berlin, da es geschickt Informationen, moderne Medien und klasse Thematisierung mit einander verbindet .
Infos

Bildergalerie

Besucht: 2012
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Vorschaubild klicken zum Vergrößern