Ostseetherme Usedom
| Email: mail@chilldeinlife.de
© Michael Franke / Impressum

Ostseeherme Usedom

Ostseetherme Usedom

Pools: 7 (1x Sauna) Saunen: 5 Dampfbäder: 2 (Im Badbereich) Rutschen: 2 Typ: Spaß / Entspannung Lindenstraße 60 17419 Seebad Ahlbeck www.ostseetherme-usedom.de
Eine Therme mit Sauna. Standard und ohne wirklichen Highlights. Für zwischendurch sicherlich in Ordnung, doch es fehlt leider an Attraktivität. Immerhin befindet sich in den Becken gesundheitsförderndes Wasser mit Sole.
Ostseetherme Usedom Eintritt/Schlüsselband Per Eintritt erhalten Gäste einen Chip, bei dem Zusatzleistungen zum Schluss gezahlt werden können. Der Eintritt selbst ist rein für das Bad bei einer Tageskarte mit rund 15 Euro dann doch recht teuer. Mit Sauna hingegen bei 18 Euro recht günstig.
Infos

Bildergalerie

Service Der Service war gut. Nichts auszusetzen. Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich.
Umkleiden Bei unserem damaligen Besuch Standardumkleiden und Duschen.
Angebot/Sauna Das Angebot könnte größer sein. Vor allem fehlt es an Neuerungen. Ansich sind kleine Anlage meist gemütlicher und erholsamer. Für 15 Euro Tageseintrittt nur für das Bad erhälst Du hier zwar 6 Becken mit gesundheitsförderndem Wasser, doch 2 Becken fallen schon einmal auf das Kinder und das Babybecken. Bleiben nur noch 4 Becken. 1 Becken teilt sich auf in ein Innen,- und Aussenbecken. Somit bleibt noch das Hauptbecken mit zwei Minirutschen und das Bewegungsbecken. Die Sauna bietet lediglich 5 Saunen. Diese bieten keine große Abwechslung oder Theamtisierungsansätze. Lediglich die Biosauna wartet mit Duft und Lichtspiel ein, was heutzutage Standard ist. Immerhin werden hier generell Aufgüsse ausgeführt. Neben finnische Saunen, befindet sich unter diesen 5 Saunen eine Infrarotsauna und auch ein Aussenbecken ist vorhanden. Gerne darf die Anlage ihre Größe behalten, doch eine Erneuerung oder Ergänzung täte auch mal gut. Ebenfalls sehr schade, dass es in der Saunaanlage kein Dampfbad gibt. Lediglich im Badbereich mit Textil. Dies ist einfach nicht mehr zeitgemäß.
Sauberkeit Bei unserem Besuch war alles sauber.
Gastronomie Restaurant im Badbereich vorhanden. Von uns jedoch nicht genutzt.
Wohlfühlfaktor Direktes Wohlfühlen haben zumindest wir hier nicht bekommen. Zu sehr Standard. Ob Bad oder Sauna. Plastikstühle…
Fazit Für kurz mal zwischendurch ist die Therme in Ordnung. Für einen längeren Aufenthalt fehlt es an Attraktivität. Zumindest solltest Du hier bei einem Besuch keine hohe Erwartungshaltung haben.
Besuchsjahr: 2004
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Die Bilder entstanden im Besuchsjahr noch mit Erlaubnis. Auf den Bildern sind zu sehende Personen Beiwerk und aus rechtlichen und menschlichen Grundsätzen zusätzlich unkenntlich markiert.