Wunderwanderweg
| Email: mail@chilldeinlife.de
© Michael Franke / Impressum
Strecke: ca. ? km Grad: Leicht Dauer: ca. 1 Stunden Höhenunterschied: ca. ? m Höchster Punkt: 1.500 m

Infobox

Wunderwanderweg

Ein Erlebniswanderweg für die ganze Familie mit vielen Highlights. Zwar für eine Wanderung eher zu kurz, doch hier geht es um das Erlebnis. Zudem ist dieser Weg bereits für die Kleinsten geeignet. Spaß und Erholung ist hier garantiert.

Bildergalerie

Am Rande von St. Anton parke ich mein Auto auf dem großen Wanderparkplatz und muss noch ein paar Meter die Straße entlang den Berg hoch laufen. Dann stehe ich bereits vor dem eingang des Wunderweges, welcher auch überdacht ist. Instruktionen erläutern mir, dass ich hier mit QR Codes Informationen über mein Handy abrufen kann. Hier beginnt auch der Edelweißweg, dieser kann jedoch zum Schluß gegenläufih noch erwandert werden. Der Wunderwanderweg führt mich in kleinen Serpentinen den Berg weiter hinauf. Vorbei an Tieren, Kräutern und Blumen bis hin zum Baumhaus, das mit Wackelhängebrücken bestückt ist und erobert werden kann. Hier kann auch in der Gaststätte eingekehrt werden und ein Kneippbecken genutzt werden. Durch ein kleines Holztor hinter der Gaststätte beginnt nun der eigentlich Weg und führt mich mitten hinein in den Wald. An zwei Stellen kreuzt sich der Weg selbst, doch durch die Beschilderung ist dies kein Problem. Zur besseren Orientierung allerdings kann ich empfehlen, am Eingang ein Foto des Verlaufes zu machen. Entlang des Wunderwanderweges erlebe ich viele Stationen die mich Entschleunigen, Ausruhen und Staunen lassen. Über 20 Stationen finde ich hier vor. Unter anderem erkunde ich ein Insektenhotel, Holzwege über Moorlandschaften, Infotafeln über die Flora und Fauna oder auch Liegehängeflächen. Desweiteren den Wichtelwald mit Liege bzw. Sitzmöglichkeiten, einen kleinen Tümpel mit der Lebensader, oder den Lebensbaum mit seien vielen verworrenen Ästen. Der Wunderwanderweg wurde von der Familie Senn erbaut - zum Glück, denn dieser bietet Erlebnis für die ganze Familie mit fantastischen Stationen mitten in der Natur.
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Vorschaubild klicken zum Vergrößern